Was fressen Kaulquappen?

Die Kaulquappen. Die Wahrheit ist, dass Frösche gute Haustiere sind und heute viel häufiger vorkommen. Tatsächlich mögen die meisten kleinen Kinder Frösche sehr gerne, und wenn wir von Kaulquappen sprechen, mögen sie sie sogar noch mehr. Allerdings sollten Sie wissen, dass Kaulquappen die Nahrung, die sie für eine bessere Entwicklung benötigen, gefüttert werden müssen, und dann möchten wir mit Ihnen darüber sprechen.

Was fressen Kaulquappen

Das ideale Futter für Froschkröten

Erstens, wenn wir bei Kaulquappen eines nicht vergessen sollten, ist es, dass sie immer im Wasser bleiben sollten, bis sie anfangen, ihre Beine zu entwickeln. Sie dürfen auf keinen Fall aus dem Wasser kommen, sonst könnten sie sogar sterben.

In den ersten Tagen:

Diese Phase wird als pflanzenfressende Phase bezeichnet. Wenn sie sich nach ein paar Tagen, die sie an einem Teil des Aquariums festgeklebt haben, in Bewegung setzen, ist es normal, dass sie sich von Algen ernähren. Dies liegt daran, dass alle Kaulquappen sind meist Pflanzenfresser auf den ersten Blick. Aus diesem Grund sagt uns die Logik in diesen frühen Tagen, dass wir immer das Aquarium voller Algen haben müssen, und wir müssen sie beim Essen schwimmen lassen.

Einige andere Nahrungsmittel, die Sie hinzufügen können, sind Salat, ein wenig Spinat oder sogar Kartoffelfelle. Jetzt, wie bei allen anderen Nahrungsmitteln auch, muss es immer gut gemahlen sein, sonst ist es sehr schwer zu verdauen.

Wenn die Beine größer werden

Hier beginnt das, was wir als die allesfressende Phase erkennen. Nach dem Wachstum der Beine muss die Fütterung stark variieren, da sie dann zu einem Allesfresser wird. Da es sehr schwierig ist, ihnen die Nahrung zu geben, die sie frei essen würden (z. B. Detritus, Peritit, Phytoplankton usw.), müssen wir diese Nahrungsmittel durch einige der folgenden Optionen ersetzen:

  • Fischfutter
  • Einige rote Larven
  • Larven, aus denen Moskitos brüten
  • Würmer derer, die auf der Erde leben
  • Fliegen
  • Blattläuse
  • Verschiedene Arten von gekochtem Gemüse

Auch hier gilt es zu beachten, dass alle Lebensmittel perfekt gemahlen sein müssen. Denken Sie auch daran, dass Gemüse sollte immer gekocht werden, kann dies auch dazu beitragen, Verdauungsstörungen zu vermeiden, alle Arten von Gas-und Magen-Probleme. Denken Sie daran, dass Kaulquappen sind wie wir, nicht geben ihnen abwechslungsreiches Essen, und schließlich am Ende mit allen möglichen Problemen.

Frosch-Tadpolen sollten etwa zweimal am Tag fressen, und die Futtermengen sollten klein sein, obwohl es von der Art des Frosches abhängt, wie oft sie essen sollen. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass, wenn Sie nicht gegessen haben, sollten Sie Ihr Essen herausnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.